Trigon Academy

Train the Trainer für Mindful Leadership. Ein Universitäts-Zertifikatslehrgang

Trainer/in:
Dozenten: Rudi Ballreich und Marcel Hülsbeck

Ort:
D, Holzkirchen bei Würzburg und Uni Witten-Herdecke

Zeit:
05.03.2018 – 23.11.2018
8 Module à 5 bzw. 3 Tage

Veranstalter:
Universität Witten/Herdecke - Professional Campus,Tel.: +49 (0)2302/ 926 755, - in Kooperation mit Trigon München

E-Mail:
senta.otto@uni-wh.de

Kurzbeschreibung:
Titeländerung > vorheriger Titel - noch im Academy Programm:
TrainerIn für Mindful Leadership und Achtsamkeit in Organisationen.

Das hohe Arbeitstempo und steigender Druck auf Führungskräfte und MitarbeiterInnen führen in vielen Organisationen zur Suche nach neuen Formen der Führungskräfte-Entwicklung. Mindful Leadership hat sich dafür als hoch wirksamer Trainingsansatz bewährt. Denn durch die Methoden des achtsamkeitsorientierten Bewusstseinstrainings wird nicht nur die Selbststeuerungsfähigkeit in Drucksituation entwickelt, sondern auch die Fähigkeiten zur Veränderung von tief sitzenden Kulturmustern im eigenen Verhalten, in der Kommunikation, in Teams und in der gesamten Organisationskultur wird gestärkt. Ein systemischer Ansatz, der das Zusammenspiel zwischen Mensch und Organisation im Blick hat, ist dafür aber sehr wichtig.

Zielsetzungen und Inhalte

In diesem Zertifikatslehrgang werden die Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden vermittelt, um achtsamkeitsbasierte Führungstrainings durchführen zu können. Dabei werden die Methoden des meditativen Bewusstseinstrainings verknüpft mit bewährten Führungsmethoden zum Selbst-Management, zur Kommunikation und Konfliktklärung, zur Urteilsbildung und Entscheidungsfindung sowie zum Changemanagement.

Teil 1: Führungskompetenz-Training

Weil die Wirkung als TrainerIn für Achtsamkeit in Organisationen vor allem mit der eigenen meditativen Praxis zusammen hängt, steht im ersten Jahr das eigene Bewusstseinstraining im Vordergrund. Die TeilnehmerInnen erleben, wie sich durch intensives Bewusstseinstraining Selbststeuerung, Klarheit, Entschiedenheit, Einfühlung, Selbstreflexion, Kulturreflexion und andere Kompetenzen entwickeln. Diese Fähigkeiten werden in jedem Modul mit anderen praxisorientierten Führungsmethoden verknüpft, die grundlegend für Mindful Leadership Trainings sind.

Teil 2: Mindful Leadership Methodentraining

Im zweiten Jahr geht es um eine vertiefte Auseinandersetzung mit den Hintergründen von Mindful Leadership und um ein intensives Anleitungstraining für jedes der vier zentralen Trainingsthemen: achtsamkeitsbasiertes Bewusstseinstraining, Selbst- und Stressmanagement, Kommunikation und Konfliktklärung, Entscheidungsfindung, Changemanagement.

TeilnehmerInnenkreis

Die Ausbildung richtet sich an ausgebildete OrganisationsberaterInnen, SupervisorInnen, Coaches, MediatorInnen, Führungskräfte mit Führungskräfte-Trainingserfahrung.

Termine

Teil 1: Führungskompetenz-Training (D, Benediktushof)
M1: 06.03. bis 10.03.2017
M2: 03.07. bis 07.07.2017
M3: 11.09. bis 15.09.2017
M4: 27.11. bis 01.12.2017

Teil 2: Mindful Leadership: Grundlagen und Methoden-Training
(D, Benediktushof )
M5: 05.03. bis 09.03.2018
M6: 04.06. bis 08.06.2018
M7: 03.09. bis 07.09.2018
M8: 19.11. bis 23.11.2018

Hinweis:
Teil 1 ist auch alleine buchbar – angeboten als separater Lehrgang unter dem Titel "Führungskompetenz".

Preis:
EUR 8.800 (keine MwSt.)