Trigon Academy

Wege zur Weisheit im Führungsalltag - Anregungen des Hinduismus, Taoismus und Buddhismus

Trainer/in:
Rudi Ballreich, Michael von Brück

Ort:
D, Stuttgart

Zeit:
14.06.2018 – 15.06.2018
Abendvortrag und Tagesworkshop

Veranstalter:
Trigon Entwicklungsberatung München in Kooperation mit der Universität Witten/Herdecke und dem Concadora Verlag

E-Mail:
trigon.muenchen@trigon.de

Kurzbeschreibung:

Dieser Workshop behandelt zentrale Fragen des Menschseins und des Handelns in der Führungsrolle. Welche Kräfte steuern mein Handeln? Wie finde ich Sicherheit, wenn mir die Kontrolle zu entgleiten droht? Wie entwickle ich Souveränität und Gelassenheit im Führungsalltag? Wie kann ich meine Egozentrierung überwinden und in Verbindung mit der ganzen Situation handeln?

Der Religionswissenschaftler und Zen-Meister Prof. Dr. Michael von Brück stellt die Weisheitslehren des Hinduismus, Taoismus und Buddhismus vor.Er bezieht diese auf das Alltagshandeln von Führungskräften und macht sie durch Übungen erfahrbar. Im Gespräch mit Rudi Ballreich wird es darum gehen, die Bedeutung von „weisheitsvollem Verhalten“ für Führung und Führungskräfte-Entwicklung auszuloten.

TeilnehmerInnenkreis

Geschäftsführer, Führungskräfte, Personalentwickler, Berater, Trainer, Coaches und jeder, der sich mit tieferen Schichten des Führungsthemas beschäftigen möchte.



Preis:
280 EUR (exkl. MwSt) zzgl. Tagungspauschale