Die Trigon BeraterInnen

 Reinhilde Hört-Hehemann
Was ist Ihre Geste für Entwicklung?
 Reinhilde Hört-Hehemann
Ihr liebstes Werkzeug?
 Reinhilde Hört-Hehemann
Wie sehen Sie aus, wenn Sie einen guten Einfall haben?

Reinhilde Hört-Hehemann

Unternehmensberaterin, Lebensberaterin, Dipl. Coach, eingetragene Mediatorin (BM). Studium Germanistik/Sprachwissenschaft, Master in psychosozialer Beratung. Weiterbildung in systemischer Beratung, Gruppendynamik, Personal- und Organisationsentwicklung. Leitende Position und Erfahrungen in Profit- und Social-Profit-Bereichen: Lebenshilfe, Wirtschaftsmagazin, Kommunikations-Agentur, Unternehmensberatung. Seit 1999 Beraterin, seit 2008 Trigon Gesellschafterin.

Schwerpunkte

  • Nachhaltige Personal- und Organisationsentwicklung
  • Konzeption und Moderation von Workshops und Klausuren
  • Management-Training und -Coaching
  • Teamentwicklung und Team-Coaching
  • Mediation und Konfliktmanagement
  • Prozessorientiertes Lernen, Planspiele, LernLabor
  • Programme zu: Mentoring, Potenzialentwicklung, Burnout-Prävention, Entspannungstraining

Kunden

Kunden aus den Bereichen: Soziales, öffentliche Verwaltung, Finanzdienstleistung, Interessenvertretung, Energieversorgung, Pharma, Handel etc. Zum Beispiel: Bank Austria Leasing, Erste Bank, Mundipharma, REWE International, Fonds Soziales Wien, Kuratorium Wiener Pensionisten Wohnhäuser, Mayr-Melnhof, ÖHTB, Neustart, Stadt Wien, Verwaltungsakademie und diverse Magistrate, Wiener Stadtwerke Holding AG, Wirtschaftskammer Steiermark


E-Mail: reinhilde.hoert-hehemann@trigon.at